info@think-theatre.de | +49 (0)30 - 859 949 57-0
Inszenierter Teilnehmer

Inszenierter Teilnehmer

Diese Idee ist der Turbo jeder Tagung: ein Teilnehmer wird vom Moderator auf die Bühne gebeten und in den weiteren Verlauf der Agenda involviert. Dabei wird der ausgewählte „Herr Ditmar Kurt“ immer mutiger, spielt ganze Sketche mit Bravour – und legt am Schluss sogar einen Breakdance aufs Parkett.

Der inszenierte Teilnehmer wird genial und überzeugend gespielt vom Gründungsmitglied des Think-Theatre Kai Eikermann. Im Talk mit dem Moderator spricht er allen Kollegen aus der Seele – und wird schnell zum Publikumshelden. In einem scheinbar improvisierten Sketch beweist er Mut und Bühnentalent. In Wirklichkeit ist dieser Sketch von uns so vorbereitet, dass er Ihre Tagungsinhalte auf humorvolle Weise reflektiert.

Erst ganz am Schluss enttarnt sich „Ditmar Kurt“. Er reißt sich Perücke und Anzug vom Körper und präsentiert seinen preisgekrönten Comedy Act. Die falsche Identität des Teilnehmers erarbeiten wir so sorgfältig, dass bis zur letzten Sekunde - und auch in den Pausen - alle von ihrem Kollegen überzeugt und begeistert sind.

Inszenierter Teilnehmer